Alben & Kommunikation

Stellt Euch aus Eurem Medienpool Alben zusammen und teilt diese mit Externen.
Einfach und ohne Umweg.

SCHNELLES ZUSAMMENSTELLEN

Einfach Bilder auswählen und Alben anlassbezogen zusammenstellen

GEZIELTES TEILEN

Zusammengestellte Alben mit internen und externen Teammitgliedern teilen

EFFIZIENTE ZUSAMMENARBEIT

Nahtlose Kommunikation in den Alben mit Teammitgliedern und kein Nachfragen über etliche Kanäle

KEIN DUPLIZIEREN, KEIN STRESS

Beim Teilen von Bild- und Mediendateien werden Bilder oft zigfach kopiert und in verschiedene Ordner verschoben, wodurch etliche Dubletten erstellt werden. Das kostet nicht nur unnötig viel Speicherplatz, sondern verringert auch die Übersichtlichkeit über die aktuellen Bild- und Medienbestände. Mit teamnote wählt Ihr einfach Bilder aus Eurem Medienpool aus und stellt anlassbezogene Alben zusammen (z.B. für den neuen Flyer, die aktuelle Pressemappe oder einfach für Externe).

 

Physisch bewegt Ihr die Bilder dabei nicht, weswegen Ihr die Alben ganz ohne Sorge löschen könnt, wenn Ihr sie nicht mehr braucht. So behaltet Ihr den Überblick und spart wertvollen Speicherplatz!

VORTEILE

Alben intern nutzen oder mit Externen teilen

Unnötiges Duplizieren von Bildern vermeiden

Bilder aus Medienpool auswählen und
anlassbezogen zusammenstellen

Einfache Kommunikation innerhalb der Alben

Festlegen von Nutzungsrechten für Alben oder einzelne Bilder

Persönlicher Bereich, der von anderen Nutzern nicht eingesehen werden kann

FAQ – Alben & Kommunikation

Die häufigsten Fragen zum Thema Alben und Kommunikation mit der teamnote | Media Cloud haben wir hier für Dich zusammengefasst.

 

Sollte eine Frage offen bleiben, kannst Du dich jederzeit vertrauensvoll an unser Support-Team wenden.

Wofür brauche ich Alben?

Wenn Du Bilder mit externen teilen, oder eine Kollektion für einen bestimmten Anlass (z.B. Flyer) zusammenstellen willst, erstellst Du dafür ein Album. Dafür markierst Du ganz einfach Bilder in Deinem Medienpool und fügst sie dem Album hinzu. Die Bilder bewegen sich physisch nicht, weswegen Du Alben sorglos löschen kannst.

Ich habe ein Album versehentlich gelöscht, was nun?

Keine Panik. Da Du Alben immer anlassbezogen anlegst, die Bilder aber physisch weiterhin in Deinen Ordnern bzw. Deiner Media-Timeline liegen, werden sie durch das Entfernen aus einem Album nicht wirklich gelöscht. Erst wenn Du Bilder aus Deinen Ordnern löschst, sind sie endgültig gelöscht.

Was ist der Unterschied zwischen einem Ordner und einem Album?

In Deinem Ordner organisierst Du alles, was Du in Deiner Mediendatenbank hochladest. Diese Bilder kannst Du Dir auch chronologisch sortiert im Stream anzeigen lassen. Alben wiederum, erstellst Du immer anlassbezogen. Dafür wählst Du Bilder aus Deinem Medienpool aus und fügst sie einem Album hinzu, welches Du anschließend z.B. teilen kannst.

teamnote® | Academy

6 GRÜNDE FÜR EINE PROFESSIONELLE BILDVERWALTUNG

Marketingteams haben sicherlich eines: Jede Menge Bilder, Ideen und Entwürfe zu den unterschiedlichsten Themenbereichen. Oft liegen diese Schätzchen jedoch auf verstaubten Datenträgern in der Schreibtischschublade oder verschwinden im Nirvana unübersichtlicher Ordnerstrukturen …

Weiterlesen
teamnote-marketing-cloud-guide-07

Tour fortsetzen

Als nächstes zeigen wir Dir wie Du Dein Nutzer- und Rechtemanagement mit der teamnote | Media Cloud koordinieren und anpassen kannst.

Weiter zu Nutzer- & Rechtemanagement Weiter geht's